Fachpraktiker/in Hauswirtschaft

Die Ausbildung zum/zur Fachpraktiker/in Hauswirtschaft in der Abteilung Hauswirtschaft findet derzeit an drei Standorten mit unterschiedlichen gastronomischen Schwerpunkten statt. Neben dem Bistro Casino und der Landratsamt Kantine gehört zu dem Grümel-Ausbildungsangebot auch die Großküche als zusätzliche Einsatzstelle.

Schwerpunktmäßig wird in den Bereichen Verpflegung, Textil- und Hauspflege unterrichtet.

Zum Bereich Verpflegung gehören zum Beispiel die Zubereitung einfacher Gerichte, das Tischdecken zu bestimmten Anlässen sowie Grundkenntnisse im Service. In der Textilpflege wird der Umgang mit verschiedenen Wäschearten, von der Fleckenbehandlung über Waschen, Trocknen und Glätten bis hin zum Ausbessern erlernt. Wie Material und Räume gepflegt bzw. wie Räume dekoriert werden, gehört zum Bereich Hauspflege.

Mögliche Einsatzorte für Fachpraktikerinnen und Fachpraktiker Hauswirtschaft sind Großküchen, Kantinen, Wäschereien, Reinigungsunternehmen, Hotels und Gastronomie.