Beschäftigung

Die Beschäftigten der Abteilung Elektrogeräterecycling demontieren u. a. Waschmaschinen, Geschirrspüler oder Trockner sowie auch „Braune Ware“ (Fernseher und Monitore) fachgerecht und fraktionieren Wertstoffe aus Geräten. Reparatur und Reinigung sowie Lagerhaltung gehören ebenfalls zu den Aufgaben.

Aufgenommen werden Arbeiterinnen und Arbeiter mit und ohne Berufsausbildung.

Sie sollten aber aus verwandten Bereichen des Elektrohandwerks kommen, technisches Verständnis haben, körperlich belastbar sein und Interesse an diesem Berufsbild haben.

Im Laufe der Qualifizierenden Beschäftigung können sich die Mitarbeiter auf eine spätere Tätigkeit als Helferin bzw. Helfer im Elektrohandwerk vorbereiten.