Cookie Consent by PrivacyPolicies.com
oben

Ausbildung

Reguläre Ausbildungsplätze für junge Erwachsene und benachteiligte Jugendliche gibt es bei Grümel seit dem Jahr 1995. Mittlerweile werden zehn verschiedene Ausbildungsberufe angeboten.

Die Ausbildung richtet sich nach dem Berufsbildungsgesetz und dauert in der Regel drei Jahre. Die Abschlussprüfung wird vor der Industrie- und Handelskammer, der Handwerkskammer oder den Fachverbänden abgelegt.

Die Grümel-Auszubildenden besuchen die Berufsschule in Hünfeld, Fulda oder Alsfeld, bekommen hausintern gezielten Stützunterricht und werden intensiv auf die Prüfungen vorbereitet. Die einzelnen Ausbildungsabschnitte werden genau geplant. In Förderplänen werden die individuellen Ziele festgelegt und überprüft. Ziel ist dabei vor allem auch die Stärkung der sozialen Kompetenzen.

Unsere Arbeit wird gefördert und unterstützt aus Mitteln

  • des Hessischen Ministeriums für Soziales und Integration
  • und der Europäischen Union - Europäischer Solzialfonds
  • des Fachdienstes Arbeit des Landkreises Fulda
  • der Agentur für Arbeit
  • der Stadt Fulda

 

Link-Bild

Ihre Nachricht an
Ihre Nachricht an
Ihre Nachricht an
Ihre Nachricht an
Ihre Nachricht an

Downloads

Hier finden Sie Speisepläne, Informationen, Broschüren, Flyer und vieles mehr...

   
Ihre Meinung ist uns wichtig

Helfen Sie uns besser zu werden, indem Sie uns Lob, Kritik und Anregungen mitteilen.

1990
Unsere Zahl des Monats

Erfahren Sie, welche spannende Geschichte sich hinter unserer Zahl des Monats verbirgt.

Grümel gGmbH
Propsteischloss 2a • 36041 Fulda
T: +49 661 90293-0
F: +49 661 90293-22
info@gruemel.de
Suchen & Finden