Ausbaufacharbeiter/in im Trockenbau

Wird aktuell nicht angeboten

Innerhalb von zwei Jahren kann man eine Ausbildung zum Ausbaufacharbeiter absolvieren. Diesen Beruf gibt es mit verschiedenen Schwerpunkten, bei Grümel sind es die Trockenbauarbeiten.

Zu den Inhalten zählen das Vorbereiten von Untergründen, die Bekleidung von Flächen mit Wand-Trockenputz, das Setzen von Wänden aus Gipswandbauplatten, das Herstellen von Unterdecken und Deckenbekleidungen sowie das Einbauen von Dämmstoffen für den Wärme-, Kälte-, Schall- und Brandschutz.

Die Azubis werden bei Grümel in Johannesberg geschult, hinzukommen betriebliche Praktika. Der praktische Blockunterricht findet in der Petersberger Lehrbauhalle statt.