Cookie Consent by PrivacyPolicies.com
oben

Aktuelles & Pressemitteilungen

26APR2022
„Es grünt so grün…“ – die Produktionsschule Fulda präsentiert sich auf den hiesigen Frühlingsmärkten

Osterglocken und Traubenhyazinthen recken ihre Köpfe zur Sonne, zu ihren Füßen kleine Osterhasen im Moos, daneben Holztabletts, Seifenschalen, Schüsseln und Tassen – handgefertigt mit viel Liebe zum Detail. Dahinter stehen ihre Schöpfer: Jugendliche und junge Erwachsene mit und ohne Migrationshintergrund, die im Rahmen der berufsvorbereitenden Maßnahme Produktionsschule des Grümel e.V. in den Werkstätten Holz, Floristik und Keramik erste Arbeitsschritte des Handwerks erlernen, strukturelle Rahmenbedingungen eines Arbeitsverhältnisses kennenlernen und trainieren, berufliche Ziele und Perspektiven entwickeln und neben der sozialpädagogischen Begleitung auch Stützunterricht in Deutsch/Mathe, einen EDV-Kurs und bei Bedarf zweimal wöchentlich einen Deutschkurs erhalten.

Und wozu das alles? Jährlich verlassen viele Jugendliche die Schule mit einem schlechten Hauptschulabschluss oder ganz ohne Abschluss, ihnen fehlt ein stabiler Übergang in ein existenzsicherndes Erwerbsleben. Und die seit zwei Jahren anhaltende Coronakrise mit Lockdown, wechselnden Fern- und Präsenzunterrichten verstärkt diese Tendenz massiv. Die Produktionsschule Fulda versteht sich als Begleitung des Übergangs Schule und Ausbildung/Arbeit. Erfolgserlebnisse machen Mut, geben Selbstvertrauen. Selbst mitwirken, selbst Etwas (er-)schaffen machen Lust auf mehr – mehr zutrauen, mehr mitmachen, mehr Verantwortung übernehmen.

Und wenn dann noch Kund:innen mit den hergestellten Produkten liebäugeln, nachfragen, Interesse zeigen und diese letztlich käuflich erwerben – dann strahlen die Augen der (Er-)Schaffer. „Das habe ich gemacht!“, hört man sie flüstern, ein Grinsen huscht über das Gesicht, die Körperhaltung wächst mindestens um einen Zentimeter.

Darum einen großen Dank an das City-Marketing Hünfeld sowie an das Umweltzentrum Fulda, dass wir auch dieses Jahr diese Chancen für unsere Teilnehmenden realisieren und das Konzept Produktionsschule in die Öffentlichkeit tragen konnten! Für Interessierte öffnen wir unsere Türen (Alter Schafstall der Propstei FD-Johannesberg) am 5. Mai in der Zeit von 12-15 Uhr zum bundesweiten Aktionstag der Produktionsschulen und Jugendwerkstätten. Hier können Sie unsere Gewerke kennenlernen, die hergestellten Artikel kaufen und am Baumarten-Quiz sowie am Bau einer Leonardo-Brücke teilnehmen.

Das Projekt wird durch den Europäischen Sozialfonds (ESF), das Kommunale Kreisjobcenter Landkreis Fulda, das Land Hessen sowie die Stadt Fulda gefördert.

Bilder & Impressionen

 


Downloads

Hier finden Sie Speisepläne, Informationen, Broschüren, Flyer und vieles mehr...

   
Ihre Meinung ist uns wichtig

Helfen Sie uns besser zu werden, indem Sie uns Lob, Kritik und Anregungen mitteilen.

20
Unsere Zahl des Monats

Erfahren Sie, welche spannende Geschichte sich hinter unserer Zahl des Monats verbirgt.

Grümel gGmbH
Propsteischloss 2a • 36041 Fulda
T: +49 661 90293-0
F: +49 661 90293-22
info@gruemel.de
Suchen & Finden